Home|Private Krankenversicherung – Vorteile

Private Krankenversicherung – Vorteile

Nach wie vor ist die PKV sehr beliebt, trotz der Warnungen Ihrer Kritiker. Das hat seine guten Gründe:

  • Wer sich privat versichern lässt, hat die Wahl. Ist die Entscheidung zwischen verschiedenen Krankenkassen im Regelfall weniger wichtig (ähnliche Leistungen), so verhält es sich bei den Anbietern privater Versicherungen anders. Hier können die Unterschiede beträchtlich sein. Dasselbe gilt für die Wahl Ihres Tarifs. Sie haben hier große Freiheiten bezüglich Leistungen und Selbstbeteiligung. Damit steigt natürlich auch Ihre Verantwortung. Doch wer das Heft gern selbst in der Hand hält, der kann sich mit privaten Policen in dieser Hinsicht sicher besser anfreunden.
  • Die Leistungen, die eine private Versicherung enthält, sind im Regelfall deutlich besser, als die, die Ihnen von der GKV geboten werden. Vor allem im Bereich Zahnersatz oder Hilfsmittel, aber auch bei einem Aufenthalt im Krankenhaus sind Privatpatienten deutlich im Vorteil. Dasselbe gilt in vielen Fällen für die ambulante Behandlung beim Arzt. Mittlerweile gibt es schon Untersuchungen dazu, dass Privatpatienten kürzere Wartezeiten beim Arzt in Kauf nehmen müssen. Einige Ärzte, vor allem Spezialisten, nehmen gar keine gesetzlich versicherten Patienten mehr.
  • Wer sich jung und gesund versichern lässt, kommt meist auch noch deutlich billiger weg. In diesem Fall erhalten Sie ein Plus an Leistung für weniger Geld – verglichen mit der gesetzlichen Versicherung.
  • Das Tarifmodell, auf dem die PKV beruht, hat zur Folge, dass Sie auch bei steigenden Gehältern nicht mehr zahlen müssen, da die Höhe ihres Beitrags unabhängig von der Höhe Ihres Einkommens ausfällt. Vor allem Besserverdienende dürfen sich über diesen Punkt freuen. Sie müssten bei der gesetzlichen Versicherung oft deutlich höhere Beträge zahlen.
  • Ihnen steht auch im Alter jederzeit die Möglichkeit offen, in einen günstigen Tarif innerhalb Ihrer Gesellschaft zu wechseln. So lassen sich besonders hohe Kosten umgehen.
  • Durch Rückstellungen fürs Alter und einen Aufschlag auf Tarife begegnen private Versicherer mittlerweile auch der drohenden Kostenexplosion im Alter.
  • Mit privaten Zusatzpolicen lässt sich die GKV sinnvoll ergänzen. Sie sind schon zu günstigen Preisen erhältlich und ersparen Ihnen im Ernstfall hohe Zahlungen.