Zahnversicherung – Finden Sie Ihre Police!

Home|Zahnversicherung – Finden Sie Ihre Police!

Zahnversicherung – Finden Sie Ihre Police!

Viele Menschen erleben eine böse Überraschung, wenn ihnen beim Zahnarzt ein Kostenvoranschlag für einen adäquaten Zahnersatz überreicht oder zugeschickt wird. Hierauf ist zu erkennen, dass die GKV diese Kosten in der Regel nicht komplett übernimmt. Was aber, wenn Sie den Eigenanteil gar nicht in einer Summe aufbringen können? Genau in diesem Moment ist eine Zahnversicherung Gold wert!

Diese orientiert sich nicht an der Regelleistung, dir nur den absolut notwendigen Zahnersatz abdeckt und Implantate zum Beispiel gar nicht enthält. Oftmals lässt sich durch eine Zahnzusatzversicherung eine Erstattung von 80-95% der Kosten für den gewählten Zahnersatz erreichen. Auch weitere Leistungen wie die Kieferorthopädie oder die Reinigung der Zähne beim Zahnarzt lassen sich durch eine private Versicherung decken.

Tipp: Eine gute Zahnzusatzversicherung erhalten Sie mitunter schon für weniger als 10 Euro Beitrag pro Monat! Wie das geht? Nutzen Sie unseren anonymen Rechner und sehen Sie selbst. Gerne beraten wir Sie telefonisch oder bei einem persönlichen Gespräch!

Was ist eine Zahnversicherung?

Eine Vielzahl von Leistungen aus dem Bereich der Zahnmedizin wird von der GKV abgedeckt. Allerdings gibt es auch Behandlungen und zusätzliche Angebote, die durchaus notwendig, aber im Leistungskatalog der GKV nicht vorgesehen sind. Für all diese Fälle ist eine Zahnzusatzversicherung eine optimale Ergänzung. Für Sie als Patienten verdeutlichen sich die Vorteile vor allem dann, wenn sie einen Kostenplan Ihres Zahnarztes bei ihrer Krankenkasse einreichen. In vielen Fällen verbleibt ein nicht kleiner Eigenanteil, den Sie selbst zahlen müssen.

Die Zahnversicherung übernimmt an dieser Stelle die Funktion einer privaten Versicherung und erbringt zusätzliche Leistungen, die die GKV nicht oder nicht vollständig trägt. In den üblichen Tarifen für die Zahnzusatzversicherung ist häufig die Übernahme der Kosten für die Behandlung durch den Zahnarzt in den Bereichen Prophylaxe, Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie enthalten. Hier könnten ohne zusätzliche Versicherung schnell hohe Eigenanteile für Sie als Verbraucher entstehen, die oftmals schwer aufzubringen sind. Je nach Gestaltung des Vertrags können diese Kosten unterschiedlich ausfallen. Bei der Gestaltung des Tarifs kann unter anderem auch vereinbart werden, welche Zahnfüllungen übernommen werden.

Die wichtigsten Fakten zur Zahnzusatzversicherung im Überblick:

  • Die Leistungen der GKV beim Zahnersatz (z.B. Implantate) ist auf die Regelversorgung begrenzt – Der Eigenanteil für Sie als Versicherten kann schnell sehr hoch ausfallen
  • Mit einer Zahnzusatzversicherung lässt sich die Höhe der Erstattung für Zahnersatz und Implantate deutlich steigern
  • Die Leistungen der Zahnzusatzversicherung lassen sich fast frei zusammenstellen
  • Die Kosten für eine Zahnzusatzversicherung sind sehr gering

Welche Leistungen sind bei Zahnversicherungen besonders wichtig?

Diese Bereiche werden bei Zahnversicherungen in der Regel abgedeckt:

  • Prophylaxe (Reinigung)
  • Zahnbehandlung (bessere Füllungen)
  • Zahnersatz (Implantate, Inlays, Kronen, Brücken)
  • Kieferorthopädie (Zahnspange)

Hierbei handelt es sich bereits um die wichtigsten Bereiche rund um die Versorgung in der Zahnmedizin. Allerdings sind nicht alle Leistungen der Zahnzusatzversicherung für jeden Menschen gleich wichtig. Die Behandlung in der Kieferorthopädie ist für Erwachsene in einigen Fällen nicht mehr so interessant wie für Kinder. Dafür wird der Zahnersatz zum Beispiel immer wichtiger.

Der große Vorteil bei der Zahnzusatzversicherung besteht darin, dass Sie die Leistungen selbst auswählen. Auf diese Weise haben Sie später die genau die Absicherung, die sich wünschen. Ihnen sind Implantate später sehr wichtig? Verankern Sie hierfür einfach eine sehr hohe Erstattung! Sie möchten regelmäßig zur Zahnreinigung? Kein Problem, denn auch diese Leistung lässt sich in den eigenen Tarif mit aufnehmen.

Durch eine gute Zahnversicherung können Sie also die Eigenleistung nach Abzug der Erstattung durch die GKV deutlich senken. Zudem erhalten Sie genau den Zahnersatz, den Sie sich auch wünschen.

Tipp: Führen Sie mit unserem anonymen Rechner ruhig mehrere Vergleiche durch und aktivieren Sie dabei jeweils andere Leistungen. So erkennen Sie schnell, welcher Baustein die Prämie besonders beeinflusst. Sie haben weitere Fragen? Kein Problem – wir beraten Sie gern telefonsich oder auch persönlich! Sprechen Sie uns an!

Lässt sich eine Zahnversicherung auch fürs Kind abschließen?

Eine Zahnzusatzversicherung lässt auch fürs Kind abschließen. Hier sollten Sie die Versicherung aber sehr genau auf den Bedarf der Kinder abstimmen. In der Regel spielt bei ihnen der Zahnersatz zum Beispiel eine untergeordnete Rolle, während der Bereich der Kieferorthopädie für Kinder oftmals weitaus häufiger genutzt wird. Auch die Prophylaxe ist für Kinder wichtig, da hier viele Behandlungen präventiv erfolgen. Mit einer professionellen Zahnreinigung und Aufklärung kann Erkrankungen der Zähne erfolgreich vorgebeugt werden.

Mit zunehmendem Alter der Jungen und Mädchen gewinnt auch die Zahnbehandlung an Bedeutung. Der Zahnersatz kommt in der Regel äußerst selten in Betracht. Hierin liegt wohl der größte Unterschied im Vergleich zu einer Zahnversicherung für Erwachsene. Bei Kindern denken Eltern zudem schnell an den Bedarf einer Behandlung durch den Kiefernorthopäden. Eine Zahnspange verursacht in vielen Fällen hohe Kosten, da die GKV diese seit 2002 nicht mehr in voller Höhe übernimmt. Hierfür gibt es ein Stufenmodell, das aus fünf Stufen besteht. Diese richten sich nach dem Schweregrad der benötigten Behandlung. Erst ab Stufe drei werden die Kosten in voller Höhe übernommen. Aus diesem Grund ist eine Zahnversicherung für die Kinder besonders sinnvoll.

Die Suche nach einer passenden Zahnzusatzversicherung für Kinder können Sie ganz bequem über unseren anonymen Rechner beginnen. Sie geben die gewünschten Leistungen an und schon sucht der Rechner nach passenden Tarifen. Auf diesem Weg erhalten Sie einen Überblick über die Policen und können sich für eine Versicherung entscheiden, die die Gesundheit der Zähne Ihrer Kinder in jedem Fall sichert.

Welche Kosten bringt eine Zahnversicherung mit sich?

Sie haben bisher nur noch keine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen, weil Sie die Kosten scheuen? Das sollten Sie dringend ändern, denn der Beitrag zu einer solchen Versicherung fällt sehr niedrig aus. Beiträge zwischen 8 und 40 Euro pro Monat können in etwa als normale bezeichnet werden. Dabei berechnet sich der Beitrag zu Ihrer Zahnzusatzversicherung aus diesen Faktoren:

  • Ihr Alter
  • Der Zustand Ihrer Zähne
  • Die von Ihnen gewünschten Leistungen

Gerade in Bezug auf die Leistungen können Sie natürlich sehr einfach an der Stellschraube der Kosten drehen. Wenn Sie auf gewisse Leistungen verzichten oder die Höhe der gesamten Erstattung senken, sinkt der Beitrag. Grundsätzlich lässt sich aber festhalten, dass eine Zahnzusatzversicherung nur sehr geringe Kosten im Vergleich zu ihrem Nutzen aufweist.

Tipp: Mit unserem anonymen Rechner finden Sie schnell eine Zahnzusatzversicherung, bei der die Kosten besonders gering ausfallen. Solche Tarife sind auch für ganz niedrige Budgets geeignet und bringen zumindest eine gewisse Basis im Bereich der Leistungen mit sich. Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern!

Zahnversicherung Vergleich – Policen vergleichen und sparen

Sie interessieren sich für eine Zahnzusatzversicherung und würden gerne eine passende Police nutzen? Unser anonymer Rechner ist hier eine gute Hilfe. Sie geben einfach die gewünschten Leistungen ein und schon sucht unser Rechner nach einer passenden Versicherung. Sie erhalten in kurzer Zeit eine Übersicht über die Tarife, die Ihre Wünsche am günstigsten umsetzen.

Als zweiten Schritt können Sie uns gern per Chat kontaktieren oder einen Termin für eine persönliche Beratung per Mail oder Telefon ausmachen. Wir klären mit Ihnen offene Fragen zur Zahnzusatzversicherung und helfen Ihnen, schnell den richtigen Tarif zu finden. Sprechen Sie uns an!

Zahnversicherung online abschließen – nutzen Sie unseren anonymen Rechner

Natürlich haben Sie auch die Option, Ihre Zahnzusatzversicherung sofort online abzuschließen. Wir nutzen ein sehr transparentes Verfahren und Sie müssen über den anonymen Rechner wirklich erst dann persönliche Daten angeben, wenn Sie wirklich eine Versicherung abschließen wollen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

  • Über unseren Rechner können Sie sich erst viele Angebote für eine Zahnversicherung anschauen
  • Auf Basis der Übersicht haben Sie die Option, sich für eine passende Versicherung zu entscheiden
  • Der Abschluss einer Zahnversicherung funktioniert ganz bequem online
  • Sie müssen zunächst keine Daten zu Ihrer Person angeben
  • Auf Wunsch erhalten Sie nachher eine Beratung zur Zahnzusatzversicherung

Sie möchten auch eine Zahnzusatzversicherung abschließen? Nutzen Sie die Chance und profitieren Sie von einer günstigen Versicherung, die Ihnen gute Leistungen im Bereich Zahnersatz bietet, ohne Ihren Geldbeutel zu sehr zu belasten.